ÖFFNUNGSZEITEN: ERGOTHERAPIEMon – Do: 8:00  bis 16:00 Uhr | +43 650 4550255 |  Ergotherapie in Bad Hall & Pettenbach

Über mich

Christina Gegenleitner, BSc

Die Verbindung meiner Ausbildung zur Kindergarten- und Hortpädagogin mit meinem Studium der Ergotherapie, das ich 2015 in Linz abgeschlossen habe, eröffnet mir einen sehr weiten Blick auf die Entwicklung von Kindern und damit einhergehende Schwierigkeiten sowie auf besondere Situationen, in die Erwachsene geraten können.

Meine Arbeit ist auch ganz stark von meiner Überzeugung getragen, dass der Mensch und auch auftretende Schwierigkeiten ganzheitlich zu betrachten sind. Es meist nicht ausreicht, etwa den Fokus nur auf eine negative Entwicklung oder ein Unvermögen zu legen. Diese umfassende Betrachtung konnte ich durch die Teilnahme an Yogaretreats, Seminaren und durch Coaching-Fortbildungen für Ergotherapeuten ergänzen.

Zur Bildung meiner offenen und empfänglichen Sichtweise war es ganz besonders hilfreich, dass nach meinem Studium die Reiselust in mir geweckt wurde. Unter anderem durfte ich Costa Rica und Indonesien genauer kennenlernen. Seither liebe ich es, in fremde Kulturen einzutauchen, um dann wieder die Freude des Landlebens in Waldneukirchen, wo ich geboren, aufgewachsen und immer noch wohnhaft bin, zu genießen.

Sehr wesentlich war für mich auch, dass ich während des Studiums gemeinsam mit meiner Schwester die Liebe zu Yoga entdeckt habe. Auch sportliche Aktivitäten und das Genießen der Natur bereiten mir große Freude und viel Ausgleich in meinem Leben. Diese Gesamtheit und meine Erfahrung zeigt, dass eine ganzheitliche Betrachtungsweise des Menschen auf Körper, Geist und Seelenebene ganz im Sinne der Ergotherapie ist und auf diese Weise die besten Fortschritte erreicht werden können.

Meine Fähigkeit, besonders wertschätzend, mit ganz viel Herz und Empathie auf meine Klientinnen und Klienten einzugehen, zähle ich zu meiner persönlichen Herzensgabe. Das ermöglicht es mir auch, verschiedene Perspektiven einzunehmen. Ein sehr wichtiger Aspekt, denn ich lege mein Hauptaugenmerk darauf, dass ich meine Klientinnen und Klienten, Erwachsene wie Kinder, an diesem Punkt abhole, wo sie sich gerade befinden und ich sie laufend „empowere“, also unterstütze, den Fokus auf die Fortschritte und vorhandenen Ressourcen zu legen. Das ist mir ein echtes Anliegen, dass die Aufmerksamkeit nicht auf dasjenige gelegt wird, das noch nicht klappt, sondern auf das bereits Funktionierende. Ich sehe es auch als meine Aufgabe, immer wieder daran zu erinnern, bis meine Klientin bzw. mein Klient diese Sichtweise selbst entwickelt hat.

Ich freue mich, von Ihnen zu hören und Sie unterstützen zu dürfen.
Ihre
Christina Gegenleitner, BSc

Craniosacral Therapie

Über mich

... Berufliches

  • 2021: selbstständig tätig als Ergotherapeutin
  • 2020-9/21: Freiberufliche Ergotherapeutin in der Gemeinschaftspraxis Xundheit in Vorchdorf und in Roßleithen (Praxis Ergominis – Simone Antensteiner)
  • 2019: Beginn meiner Selbstständigkeit – nebenbei als Pädagogin tätig
  • 2017/18: Mobile Ergotherapeutin bei Volkshilfe Steyr
  • 2016/17: Ergotherapeutin in der Rehaklinik SKA Bad Schallerbach
  • 2015/16: Ergotherapeutin in einem Förderzentrum in Linz für schwerstbeeinträchtigte Kinder und Jugendliche (Gesellschaft für ganzheitliche Förderung, Linz)
  • 2012-2015: Studium zur Ergotherapeutin an der FH Gesundheitsberufe OÖ
  • 2008-2012: als Kindergarten- und Hortpädagogin tätig
  • 2008: Matura an der BAKIP Steyr zur Kindergarten- und Hortpädagogin
Über mich

...Fortbildungen

Kinder:

  • 2021/ Ergotherapie in Schule und Kindergarten
  • 2021/ CO-OP Ansatz (kognitiver und lösungsorientierter Ansatz für Kinder und Erwachsene)
  • 2021/ Lösungsfokussierung mit Kinder (Therapie und Wisssen)
  • 2021/ Sensorische Integrationstherapie – Rega Schaefgen/ Online Kurs
  • 2021/ Der „Zahlenführerschein“ zur Mengenerfassung im Zahlenraum bis 20
  • 2021/ Geschickte Hände/ Andrea Kisch, Sabine Pauli: (für Fein- und Grafomotorik, Stifthaltung, Malentwicklung, Beidhändigkeit) Linkshändigkeit): Grund- und Aufbaukurs
  • 2020/ „Tatort Schule“ – Exekutive Funktionen bei Schulkindern
  • 2020/ Das Wunstorfer Konzept bei Britta Winter – Kompaktkurs
  • 2019/ Ausgebildete Kinderyoga – Lehrerin „Little Yogi“ bei Hanna Pessl
  • 2008-2010/ Dipl. Montessori Pädagogin für Kindergarten und Schule – BEL Institut

Orthopädie/Neurologie:

  • 2021/ Mitglied bei „Die behandelnde Hand“ – Rita Wania (Plattform für Vernetzung/Austausch/Weiterbildung in der Handtherapie)
  • 2021/ Fingerschienen aus Orficast
  • 2020/ Weichteilkurs Cyriax I – Hand-Unterarm-Ellenbogen
  • 2020/ Update Streck- und Beugesehnenverletzungen
  • 2017/ Kurse in der manuellen Handtherapie und Schulter-Schultergürtel
  • 2017-2018/ Erwachsenen Bobath Kurs IBITA

Erwachsene: 

  • 2021/ In Ausbildung zur Yogatherapeutin bei Mag. Dr. med. Peter Poeckh
  • 2021/ Grundkurs: Schmerztherapie in der Ergotherapie (nach Florian Hockenholz)
  • 2021/ Lösungsorientierte Gesprächsführung – Wordseed
  • 2020/ Coaching Tools in der Therapie – Wordseed (für Therapeuten)
  • 2018/ Basiskurs Craniosacrale Therapie – Compact Extra